Iran: Randalemacher kommen nicht aus der Opposition

Ein lesenswertes Tagesschau-Interview mit einem Sprecher von Mussawi:

Randalemacher kommen nicht aus der Opposition 

Da kann es sich nur um aufgeputschte Halbstarke handeln, die meinen Revolution spielen zu müssen. Es wäre besser, wenn die sich stattdessen in Hinterzimmern treffen würden und darüber nachdenken, wie sich die verschiedenen Strömungen innerhalb der Opposition auf einen Nenner bringen lassen.

Explore posts in the same categories: Iran, Kulturkritik

One Comment - “Iran: Randalemacher kommen nicht aus der Opposition”

  1. Mcp Says:

    Was der Herr in Bezug auf die Randale von sich gibt, erscheint mir unglaubhaft.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: