Türkische Darstellung zum Abschuss des Militärjets unglaubwürdig

Das Wall Street Journal berichtet heute, daß der US-Geheimdienst die Darstellungen der türkischen Regierung zum Abschuss des Militärjets vor der syrischen Küste bezweifelt und die syrische Darstellung letztlich für plausibler hält. Auch in der Türkei glauben viele der von der Regierung vertretenen Version nicht. Kritik von Kemal Kılıçdaroğlu beantwortete Premierminister Erdoğan mit einer Polemik, in den Führer der Republikanischen Volkspartei in die Nähe der syrischen Baath-Partei rückte.

Explore posts in the same categories: Syrien, Türkei, USA

One Comment - “Türkische Darstellung zum Abschuss des Militärjets unglaubwürdig”

  1. apxwn Says:

    Interfax hat heute die vor ein paar Tagen angekündigten Aufklärungsdaten zum Flug der F-4 gebracht. Nein, nicht die Daten, sondern nur ein Statement eines anonym gebliebenen Militärs:

    „Das Vorgehen des türkischen Jägers war, ohne Zweifel, eine Provokation. Ansonsten kann man nicht erklären, dass er zwei mal – wenn auch kurz – in den syrischen Luftraum eingedrungen ist. … Für solche Routen kann die Besatzung nur ein Motiv gehabt haben: nämlich die Abwehrbereitschaft der syrischen Luftverteidigung zu testen. Das haben sie denn auch getan. Ebenso könnten sie mit einer Aufklärung von Positionen der syrischen Luftverteidigungsbatterien an der Küste betraut gewesen sein. In jedem Fall hat die Besatzung der türkischen „Phantom“ sich regelrecht darum bemüht, ins Feuer der syrischen FlaK zu geraten.“

    Direkt zu den russischen Aufklärungsdaten: „…Diese Daten bestätigen eindeutig, dass das Flugzeug den syrischen Luftraum verletzt hat. Die Möglichkeiten der Luft- und Raumverteidigungskräfte der russischen Marine gestatten es, solche Dinge zu verfolgen und zu analysieren.“

    Schwammig, aber damit kann man die Sache eigentlich abhaken. Nett war noch das Interview Baschar al-Assads, das er Hurriyet gab. Sinngemäß: „Das Flugzeug kam durch einen Luftkorridor, der früher schon dreifach von der israelischen Luftwaffe genutzt wurde. Ich wäre zufrieden, hätte es sich bei dem abgeschossenen Jäger um ein israelisches Flugzeug gehandelt.“


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: